0211 / 293 631 70 Mo-Fr | 8.00 - 16.00 Uhr

Mähroboter

Mähroboter Planung, Beschaffung, Installation

http://www.sydenham.de/wp-content/uploads/2018/03/Rasenmäher2-e1520981315441-364x354.jpeg

Sie möchten einen gut gepflegten Rasen und trotzdem Ihre Zeit im Garten einfach nur entspannt genießen? Dann ist ein Mähroboter genau das richtige für Sie!

Die Vorteile liegen auf der Hand:

Der Mähroboter wird einmal programmiert und erledigt das Rasenmähen dann ganz von alleine. Hinzu kommt, dass er wesentlich leiser als ein herkömmlicher Rasenmäher arbeitet. Durch das regelmäßige Mähen wächst der Rasen nicht mehr in die Höhe, sondern in die Breite und wirkt dadurch dichter und deutlich vitaler - ein Rasen wie auf dem Golfplatz ist das Ergebnis.

Hindernisse und Gefälle sind für moderne Rasenroboter überhaupt kein Problem mehr. Gerne prüfen wir vor Ort, ob sich Ihre Rasenfläche auch sonst für den Einsatz eines Mähroboters eignet. Die Installationsdetails erörtern wir in einem persönlichen Gespräch und setzen diese nach Ihren Wünschen um.

Der richtige Mähroboter

Wir übernehmen für Sie die Beschaffung des richtigen Mähroboters und installieren diesen fachgerecht. Die von uns installierten Geräte beziehen wir ausschließlich vom namhaften schwedischen Hersteller Husqvarna. Nach der Ersteinstellung erhalten Sie von uns eine Unterweisung in die Bedingung, sodass Sie bei Bedarf Einstellungen wie z. B. die Mähzeiten auch selbst verändern können.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch im Anschluss an die Installation bei Fragen und Problem beratend zur Seite und übernehmen auf Wunsch auch die regelmäßige Wartung und machen Ihren Roboter fit für den Winterschlaf.

Womit Sie rechnen müssen Kostenbeispiele

http://www.sydenham.de/wp-content/uploads/2018/03/105-405x300.png

100qm Rasenfläche

1.400,- € *
  • Husqvarna AUTOMOWER® 105
  • Installation | ca. 1 Std.
  • Ersteinrichtung | ca. 0,5 Std.
  • Einführung in Bedienung | ca. 0,5 Std.
Angebot anfordern
http://www.sydenham.de/wp-content/uploads/2018/03/420-e1522622474908-405x300.png

300qm Rasenfläche

2.300,- € *
  • Husqvarna AUTOMOWER® 315
  • Installation | ca. 3 Std.
  • Ersteinrichtung | ca. 0,5 Std.
  • Einführung in Bedienung | ca. 0,5 Std.
Angebot anfordern
http://www.sydenham.de/wp-content/uploads/2018/03/420-e1522622474908-405x300.png

1000qm Rasenfläche

3.200,- € *
  • Husqvarna AUTOMOWER® 420
  • Installation | ca. 7 Std.
  • Ersteinrichtung | ca. 0,5 Std.
  • Einführung in Bedienung | ca. 0,5 Std.
Angebot anfordern
Information! * Die angegebenen Preise dienen nur der Orientierung und stellen kein Angebot dar (Preise inkl. MwSt.)

FAQ Häufig gestellte Fragen

Wie lange ist der Mähroboter durch die Herstellergarantie abgesichert und was passiert bei einem Defekt?

Bei ausschließlich privater Nutzung eines Husqvarna Mähroboters beträgt die Herstellergarantie 24 Monate ab dem Tag der Installation. Daneben haben Sie für den gleichen Zeitraum Anspruch auf die gesetzliche Mängelgewährleistung. Unsere jahrelange Erfahrung zeigt, dass die Husqvarna Mähroboter bei regelmäßiger Wartung eine deutlich länger Lebenszeit haben. Sollte es doch einmal zu einem Defekt kommen, stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Seite und sorgen für eine schnelle Reparatur oder einen Austausch.

Wie häufig muss der Mähroboter gewartet werden?

Der Mähroboter wird einmal im Jahr gewartet. Hierbei erfolgt eine Reinigung, der Tausch der Klingen und ein Update des Systems. Auf Ihren Wunsch, holen wir den Mähroboter im Winter bei Ihnen ab und kümmern uns um alles weitere.

Wie wird verhindert, dass der Mähroboter über die Rasengrenze hinweg fährt?

Bei der Installation des Roboters wird ein Begrenzungsdraht um die zu mähende Rasenfläche einige Centimeter tief ins Erdreich eingebracht und mit der Ladestation des Mähroboters verbunden. Während des Betriebes wird ein Induktionsfeld erzeugt, welches vom Mähroboter erkannt und nicht verlassen wird. Auch Bäume, Sträucher oder Gartenteiche werden so effektiv geschützt.

Wie findet der Mähroboter zurück zur Station, wenn die Akkukapazität zur Neige geht?

Bei der Installation wird - ähnlich wie beim Begrenzungsdraht - ein Suchdraht in den Boden eingelassen und mit der Ladestation verbunden. Neigt sich die Akkukapazität dem Ende macht sich der Mähroboter beim Überfahren des Suchkabels auf den Weg nach Hause um aufzuladen.

Schadet Regen meinem Mähroboter?

Nein, da der Mähroboter Spritzwasser geschützt ist. Er kann sogar im Regen arbeiten.

Ist der Mähroboter gegen Diebstahl gesichert?

Der Mähroboter verfügt über eine Diebstahlsicherung in Form einer Sirene. Tipp: Viele Hausratversicherungen decken mittlerweile Diebstähle von Mährobotern ab, wenn er sich zum Zeitpunkt des Diebstahls in einem umfriedeten Gelände befunden hat. Fragen Sie am besten bei Ihrer Versicherung nach, ob eine Vertragsanpassung erforderlich ist.

Muss die Station des Mähroboters überdacht sein?

Eine Überdachung ist nicht notwendig, empfiehlt sich aber. Um Verschmutzungen und Verstopfungen zu vermeiden.

Welche Anforderungen muss der Aufstellplatz für die Station erfüllen?

Rechts und links der Ladestation sollte 1,5m und nach vorne 2m Platz vorhanden sein. Die Fläche sollte zudem gerade und eben sein.

Was passiert mit dem Mähroboter im Winter?

Zur Winterzeit wird der Mähroboter abgeschaltet und eingelagert.

Mehr Service Wir bieten auch andere Leistungen